Warum wollte ich es nicht wahrhaben!

Besonders schützenswerte Gesundheitsdaten in der Schweiz sind ungenügend geschützt. In der Romandie werden dutzende Arztpraxen gehackt. Eine grosse Menge gesundheitsbezogener Daten wird im Darknet publiziert. Auch eine Appenzeller Arztpraxis ist Opfer einer Hackerangriffs. Im Darknet sollen sich Hunderte sensible Patientendaten befinden. Das genaue Ausmass des Schadens ist noch unbekannt, der Vertrauensverlust enorm. Wann wird endlich gehandelt? Beim …

Warum wollte ich es nicht wahrhaben! Weiterlesen »